Bitte warten...

Ihre Datei wird hochgeladen.



Je nach Dateigröße kann dieser Vorgang ein wenig dauern.

Ab sofort im internationalen Buchhandel:

Im neuen Jahrbuch werden die Nominees der 52 BERLINER TYPE ausführlich vorgestellt. Auf 224 Seiten findest Du Inspiration für Design, Illustration, Foto, Text und last but not least die Gesamtaufmachung und Technik (Papier, Druck, Verabreitung). Erstmalig wurde dieses Annual zweisprachig (englisch/deutsch) angelegt. Tom Leifer Design, Hamburg hat wiederum die Gestaltung übernommen. Der renommierte Niggli Verlag aus der Schweiz hat den internationalen Vertrieb übernommen. Jetzt ist das repräsentative Hardcover-Buch in ganz Europa erhältlich.

Hardcover - 224 Seiten
ISBN 978-3-7212-1022-4
ISBN 978-3-9059-8223-7
2022 Niggli
Imprint der Braun Publishing AG Salenstein
Euro 35,00  Zum Webshop

 

Corporate Design Preis Jahrbuch 2020: Inspirationen auf 236 Seiten

Perspektiven und Auszeichnungen - Dokumentation des 28. Corporate Design Preises

Perspektiven der zeitgemäßen Markenführung aus der Sicht dieser Autoren: Jürgen Adolph, KW43 Branddesign, Simon Betsch, KMS Team, Alexander Gialouris, Blackspace, Jens Grefen, Interbrand, Prof. Laurent Lacour, Hauser Lacour Kommunikationsgestaltung Die Nominees des Corporate Design Preis 2020 als Inspiration und Maßstab für Auftraggeber, Auftragnehmer, Dozierende und Studierende.

Das repräsentative Jahrbuch stellt den Award-Winner des Jahres und die ausgezeichneten Arbeiten ausführlich vor.
Es laudatieren Jürgen Adolph, Till Brauckmann, Uwe Broschk, Claudia Fischer-Appelt, Jens Grefen, Henning Horn, Brigida Kempf, Jamal Khan, Tom Leifer, Norbert Möller, Bettina Otto, Michael Rösch, Ludwig Schönefeld, Ansgar Seelen, Wolfgang Seidl, Frauke van Bevern und Prof. Dirk Wachowiak.


ISBN: 978-3-96320-051-9
Herausgeber: Odo Bingel
Art Director: Tom Leifer 
Hardcover, fadengeheftet
20 x 26 cm
236 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
Euro 30,00
Hier geht es direkt zum Webshop von Henrich-Editionen

 

News

Meldeschluss 31.10.2022

Nur einen einzigen Termin brauchst Du Dir zu merken: Am 31.Oktober läuft die Meldefrist aus. Kein "Early", kein "Special" und keine "Nachzügler". Auch…

Keine Teilnahmegebühren 2022!

Für die Bewerbung bei der 53. BERLINER TYPE fallen keine Einreichungsgebühren an.
Erst bei Nominierung eines Printprojektes, die mit dem exklusiven…

Nachwuchs-Arbeiten

Studierende können ihre Arbeiten in der Kategorie 20 "Junge Type" einreichen. Nominierte Projekte werden im repräsentativen Jahrbuch veröffentlicht.…

Nominierte Nachwuchsarbeiten nehmen an der Verlosung teil

Verlost werden zehn Rabattcodes. Bei Nachwuchsprojekten, die nominiert sind für die "Junge Type" und den Rabatt-Code erhalten haben, fällt kein…