Die Teilnahmegebühren beim Berliner Type Award 2020

 

Der EARLY-BIRD-Tarif

von Euro 300,00* gilt für alle Einreichungen, die bis zum Frühbucher-Termin online abgeschlossen wurden. 

 

MEHRFACH-EINREICHUNGEN

Bei mehr als zwei Einreichungen reduzieren sich die Gebühren ab der dritten Einreichung und
für alle weiteren auf 240,00 Euro*.
 

 

Der LAST-CALL-Tarif

Die Teilnahmegebühren im LAST-CALL-Tarif für Bewerbungen bis zum regulären Anmeldeschluß  betragen 380,00* Euro pro Einreichung.
*zzgl. 19% Mehrwertsteuer.

Der Nachzügler-Tarif:

"Late Birds" - Nachzügler können ihre Arbeiten noch bis kurz vor der Jurysitzung online nachmelden. sen. Die zugehörigen Originale (1 Original pro Einrecihung) bitte spätestens am folgenden Dienstag zwischen 9:00 und 16:00 Uhr bei AwardsUnlimited/TYPE, Im Tokayer 15 in 65760 Eschborn anliefern lassen.

Den zusätzlichen Aufwand berechnet das TYPE-Team mit einem Aufschlag.
Diese Einreichungen kosten dann jeweils 440 Euro*. 

*zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Zusatzkosten für die Publikation der Finalisten:
Für die nominierten Arbeiten (Shortlist) ist wiederum eine repräsentative Buchveröffentlichung geplant. Der Kostenanteil des Einreichers beträgt 550 Euro* je publizierter Seite bei Selbstaufbau des zu gestaltenden Bildteils. Alle Nominierten werden auf mindestens 2 Seiten 4c veröffentlicht.
Im
Falle einer Nominierung fallen damit 1.100 Euro* für die Darstellung und Publikation im Jahrbuch "BERLINER TYPE 2020" an.


* Bei allen Netto-Gebühren fallen zusätzlich 19% Mehrwertsteuer an.

Der Nachwuchswettbewerb "Junge Type" 2020

Der Nachwuchspreis "Junge Type" wurde vor 11 Jahren eingeführt.
In 2020 gibt es eine Neuerung.

Alle Arbeiten von Studierenden oder Diplomanden von europäischen Ausbildungsstätten sind 
zugelassen. Und den ersten 20 Einreichern wird die Teilnahme-Schutzgebühr erlassen, wenn Sie einen CODE vorab bei type  (at) awardsunlimited.de anforden.


Alle ausgezeichneten Arbeiten des Nachwuchspreises werden kostenfrei im Jahrbuch BERLINER TYPE 2020 einer breiten Fach-Öffentlichkeit vorgestellt.


Die eingereichten Arbeiten sollen in den letzten 12-18 Monaten vor dem Meldeschluss 2020 entstanden bzw. erstmals veröffentlicht worden sein. 

Mit der Einreichung der Wettbewerbsbeiträge erklären ihr Euer Einverständnis mit den Teilnahmebedingungen und der Veröffentlichung der Beiträge. 

Die Teilnahmegebühr am Print-Nachwuchs-Award "Junge Type" ist eine Schutzgebühr.  Euro 267,75 Euro (inkl. 19% Mehrwertsteuer) kostet die Teilnahme, wenn Du nicht vor der Einreichung einen RabattCode
bei AwardsUnlimited angefordert hast.

*Der Veranstalter verlost 20 Codes,

die die kostenlose Teilnahme ermöglichen.

Bei der Online-Anmeldung bitte unter Mitgliedschaft "Student" auswählen.

 

Online Einreichen

Username
Passwort
 

Verlosung!

Wer sich bis zum 31. Mai (Meldeschluss bei der BERLINER TYPE) bewirbt,
bekommt das repräsentative J
ahrbuch 2017 der 49. Berliner Type kostenfrei zugesendet.

 

 

Top